Sonntag, 2. November 2014

Im Schloßgarten

Heute zeige ich euch ein paar Herbst-Fotos. Sie sind am letzten Sonntag entschieden und ich hab das Gefühl, zwischenzeitlich ist der Herbst jetzt erst so richtig losgegangen. Heute scheint wieder so herrlich die Sonne, aber es weht dabei ganz arg, da haben viele kleinere Bäume schon ganz viele Blätter gelassen.
Wir laufen immer gern mit dem Tochterkind eine Runde durch den Schloßgarten, sie natürlich mit dem Laufrad. Weil man vom Laufrad aus aber nicht Blätter sammeln, mit Stöcken spielen und rumhüpfen kann, mussten wir die meiste Zeit das unhandliche Ding tragen, aber was tut man nicht alles für dne Nachwuchs ;-)
Mein Bruder wohnt in unmittelbarer Nähe zum Schloßgarten Oldenburg und erklärte sich tatsächlch spontan bereit, uns zu begleiten. Nach dem ausgiebigem Spaziergang stärkten wir uns zu Kaffee und Kuchen im Straßencafé und saßen sogar draußen in der Sonne. Herrlich war's!

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende?
Liebe Grüße,
Wiebke

1 Kommentar:

  1. Da war auch wunderschönes Wetter!! Mit draussen Kaffee trinken sogar - nochmals
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Dieser Blog bekommt wie alle anderen auch erst durch interessante, ernstgemeinte und nette Kommentare Leben eingehaucht. Leider musste ich die Sicherheitsfrage aktivieren, dafür kann nun jeder, auch ohne eigenen Blog kommentieren.